Rollbewegung an der schiefen Ebene (3/35)

Themenbereich: Physik, Energieerhaltung

Kurzbeschreibung: Mit einer Kamera wird das Rollen verschiedener Körper über eine schiefe Ebene aufgezeichnet. Die Auswertung erfolgt über das Programm "Tracker" und Excel. Die Messergebnisse werden weiters mit den theoretisch berechneten Ergebnissen verglichen. Abschließend wird der Einfluss der Rotationsenergie auf die Gesamtenergie des Körpers abgeschätzt werden

Klasse:

3. Oberschule Realgymnasium

Voraussetzungen: Physikalische Grundkenntnisse zur Mechanik, Kinematik, Energieerhaltung, Trägheitsmoment

Zeitrahmen: 2 Stunden

Fächer, Lernbereich: Physik, Energieerhaltung, Trägheitsmoment

Aktionsform – Sozialform: Schülerversuch in Eigenarbeit, Kleingruppen

Materialien, Werkzeuge, Umgebung (Rahmen)

Schiefe Ebene, Hohlzylinder, Vollzylinder, Kugel, Wagen, Videokamera, Stativ, PC-Laptop, Programme: Tracker, Excel

Der Versuch wird in einem geschlossenen Raum durchgeführt.

Links (mit Kommentar)

http://www.cabrillo.edu/~dbrown/tracker/  Programm "Tracker" zum Downloaden

Ausführliche Beschreibung

 

Das Projekt stammt von Julian Eichbichler.

Christian Laner - Freitag, 21. Oktober 2022 (Zuletzt geändert: Mittwoch, 2. November 2022)

Kategorie: Mathematik

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihr Kommentar

Captcha